Newsletter

Newsletter 1. Quartal Schuljahr 2020/21

Das Schuljahr 2020/21 ist unter den durch die Corona-Pandemie bedingten besonderen Umständen gut angelaufen. Wir Lehrkräfte sind froh, wieder in der Schule zu sein und die Kinder und Jugendlichen im Präsenzunterricht beschulen zu dürfen. Nur eine Lehrerin unterrichtet auf Distanz.

Viele Schülerinnen und Schüler tragen trotz der Aufhebung der Maskenpflicht am Dienstag eine Mund-Nase-Bedeckung im Unterricht, um andere zu schützen. Dieses ist ihnen ausdrücklich erlaubt.

Die Zusammenarbeit mit Stadt und Gesundheitsaufsicht in Bezug auf die Umsetzung der ministerialen Vorgaben klappt hervorragend, auch mit den anderen Herner Gymnasien arbeiten wir in diesen schwierigen Zeiten gut und eng zusammen.

Personalsituation

Wir freuen uns, viele neue Lehrerinnen und Lehrer in unserem Kollegium begrüßen zu dürfen. Herr Appelhoff (Musik und kath. Religion), Frau Kunzmann (Englisch und ev. Religion), Frau Ludwig-Brandl (Französisch und Sport) und Frau Unterberg (Spanisch und Deutsch) sind mit festen Stellen an unsere Schule versetzt worden.

Darüber hinaus konnten wir einige Vertretungslehrkräfte für uns gewinnen. Herr Abrolat ist uns als Vertretungslehrer für Evangelische Religion und Geschichte erhalten geblieben. Neu sind in diesem Schuljahr Frau Bayraktar (Deutsch und Biologie), Herr Brenk (Sozialwissenschaften und Philosophie), Herr Klein Altstedde (Mathe und Biologie), Herr Langhoff (Sport) und Frau Steinbach (Deutsch und Geschichte).

Zwei weitere feste Stellen werden ausgeschrieben, die Funktionsstellen für Erprobungsstufe und Mittelstufe konnten bereits ausgeschrieben werden.

Der Fremdsprachenassistent Kanu Shenoi aus den USA hat seine Assistenzzeit verlängert und unterstützt die Fachschaft Englisch weiterhin im Unterricht.

Mit dem Ende des letzten Schuljahres hat sich Frau Jaskulsky in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Sie hat das kulturelle Leben am Gymnasium Eickel über Jahrzehnte geprägt. Wir wünschen ihr einen guten Start in die neue Lebensphase.

Frau Westermeier hat ihr FSJ bei uns beendet. Wir wussten ihr Engagement für unsere Schule in verschiedenen Bereichen wie Inklusion, Schwimmbegleitung und Nachmittagsangebot sehr zu schätzen und wünschen ihr alles Gute für ihre berufliche Zukunft.

Baumaßnahmen

Die Neugestaltung der Pausenhalle ist abgeschlossen. Neben einer neuen farblichen Gestaltung gibt es nun neue Sitzgelegenheiten, die auch schon rege genutzt werden.

Der Innenhof neben der Aula wird aktuell umgestaltet, außerdem wird es ein Schülerprojekt zur Verschönerung des Tischtennis-Innenhofes mit Graffiti geben.

Die erste Platte für unsere neue „Hall of Fame“ wird vom letzten Abiturjahrgang gestaltet.

Das Parkett in den Räumen CU5 und CU3 wird aktuell erneuert. Wir hoffen, dass durch die Sanierung der unangenehme Geruch in CU5 verschwindet und der Raum wieder benutzbar ist.

Mnspro.cloud

Die IT-Beauftragten der Schule arbeiten gerade daran, die Schülerinnen und Schüler klassen- bzw. jahrgangsweise in das neue System „mnspro.cloud“ aufzunehmen, sobald deren Datenschutzerklärungen vorliegen. Das System bietet uns eine sichere und unkomplizierte Möglichkeit der Kommunikation zwischen Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften. Material und Arbeitsergebnisse können dort geteilt werden, und man kann auch Videokonferenzen abhalten. Sollte es durch Corona-Fälle zu einer Teilschließung der Schule kommen, können wir so das Homeschooling deutlich einfacher, übersichtlicher und effektiver gestalten.

Die Datenschutzerklärung findet sich auf der Homepage. Wir bitten alle Erziehungsberechtigten, diese zeitnah unterschrieben über ihre Kinder abzugeben, falls das noch nicht erfolgt ist.

Im Zuge der Umstellung auf mnspro.cloud werden alle Lehrerinnen und Lehrer neue Emailadressen bekommen, die auch jetzt schon funktionieren. Die Adresse setzt sich aus dem ersten Buchstaben des Vornamens, dem Namen und der Endung @gy-eic.herner.schule zusammen. Ein fiktiver Lehrer namens Max Mustermann hätte also die Emailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Eine Liste mit allen Lehrkräften inklusive des ersten Buchstabens des Vornamens finden Sie als Sprechzeitenliste auf der Schulhomepage.

Homepage

Die neue Homepage wird nach und nach mit neuen Inhalten gefüllt. Manche allgemeine Informationen finden sich auf der alten Homepage, die über die neue Startseite erreichbar ist.

Geänderte Anfangs- und Endzeiten in Erprobungs- und Mittelstufe

Die geänderten Zeiten der Erprobungs- und Mittelstufe zur Entlastung des ÖPNV gelten bis zu den Herbstferien. Wir werden dann auf Basis der Rückmeldung der Bogestra entscheiden, ob wir die Regelung verlängern.

Redaktion Newsletter: Annette Albers